Diaverum Betriebsgesellschaft Hamburg GmbH

München

Arzt
Landsbergerstr. 314, 80687 München, Deutschland

Management

Vertretungsberechtigte Führungskräfte des Unternehmens

Netzwerk-Graph

Bekanntmachungen

Handelsregisterbekanntmachung von 05.05.2020

Veränderung: Geändert, nun, Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen

Verfügbare Registerdokumente zu dieser Bekanntmachung:

Aktueller Handelsregisterauszug
Preis:  ab 7,50 € In den Warenkorb Hinzugefügt
Chronologischer Handelsregisterauszug
Preis:  ab 7,50 € In den Warenkorb Hinzugefügt
Anmeldung vom 28.04.2020
Preis:  ab 3,00 € In den Warenkorb Hinzugefügt

Handelsregisterbekanntmachung von 14.08.2019

Veränderung: Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen, Prokura erloschen

Verfügbare Registerdokumente zu dieser Bekanntmachung:

Anmeldung vom 08.08.2019
Preis:  ab 3,00 € In den Warenkorb Hinzugefügt

Handelsregisterbekanntmachung von 03.07.2019

Veränderung: Ausgeschieden, Bestellt, Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen, Prokura erloschen

Bonitätsprüfung

Sichere Kreditentscheidungen mit fundierten Informationen

Erhalten Sie alle notwenigen Informationen über die Bonität, Finanzen und Struktur sowie über das wirtschaftliche Umfeld Ihres Geschäftspartners.


Erhältliche Bonitätsauskünfte:

  • Wirtschaftsauskunft
  • Kompaktauskunft
  • Bonitäts-Check
  • Ampelauskunft

Nachbarschaft

Neuigkeiten

Bilanzanalyse

Kontakt

Telefonnummer
Allgemein: +49 89 452444200
Allgemein: +49 40 6116540
Faxnummer
+49 89 452444300

Tätigkeit

Gründung und Betrieb von Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) im Sinne des § 95 SGB V zur Erbringung aller hiernach zulässigen ärztlichen und nichtärztlichen Leistungen und aller hiermit im Zusammenhang stehenden Tätigkeiten. Die Betriebsstätten der jeweiligen Medizinischen Versorgungszentren werden als unselbständige Betriebsstätten geführt. Die Medizinischen Versorgungszentren werden derart betrieben, dass sie ihre vertragsärztlichen Tätigkeiten in einer überörtlichen Berufsausübungsgemeinschaft gemeinsam ausüben. Dazu werden die in den Medizinischen Versorgungszentren tätigen Ärzte ihre Arbeitskraft im Rahmen der bestehenden Arbeitsverträge einsetzen und dabei bei Bedarf, insbesondere zur Krankheits- und Urlaubsvertretung, in beiden Medizinischen Versorgungszentren tätig werden, soweit dies arbeits- und vertragsarztrechtlich möglich ist. Die Gesellschaft stellt sicher, dass angestellte Ärzte nur im Rahmen des genehmigten Tätigkeitsumfangs in den verschiedenen Medizinischen Versorgungszentren der Gesellschaft tätig werden und überwacht deren Einhaltung. Die in den Medizinischen Versorgungszentren tätigen Ärzte werden in regelmäßigen Fallkonferenzen Behandlungskonzepte miteinander abstimmen. Sie werden sich gegenseitig über die Patienten und durchgeführten und geplanten Behandlungsmaßnahmen unterrichten. Das Vorgehen bei Behandlungskomplikationen oder bei nach Art oder Verlauf schwierigen Krankheitsfällen wird von den Ärzten beider Medizinischer Versorgungszentren gemeinsam besprochen, festgelegt und, soweit dies medizinisch erforderlich ist, auch standortübergreifend umgesetzt. Die generellen Behandlungsabläufe in beiden Medizinischen Versorgungszentren werden soweit wie möglich aneinander angeglichen und miteinander abgestimmt, damit unter ihnen insbesondere ein reibungsloser Behandler- oder Patientenaustausch möglich ist. Zu diesem Zweck wird insbesondere die EDV der Medizinischen Versorgungszentren vernetzt und vereinheitlicht und Behandlungsdokumentation nach einheitlichen medizinischen Kriterien so geführt, dass die medizinisch erforderlichen Informationen zeitnah standortübergreifend zur Verfügung stehen. In urlaubs- oder krankheitsbedingten Abwesenheitszeiten wird die Vertretung unter Nutzung der Personalkapazitäten beider Standorte organisiert. Das ärztliche und nichtärztliche Personal wird regelmäßig standortübergreifend gemeinsame Fortbildung betreiben. Behandlungsverträge mit den Patienten werden durch die überörtliche Berufsausübungsgemeinschaft geschlossen, dabei wird sichergestellt, dass abgesehen von Not- und Vertretungsfällen jeder Patient vom Arzt seines Vertrauens behandelt werden und beide Medizinische Versorgungszentren nutzen kann. Für die Patienten werden Praxisöffnungs- und insbesondere Dialysezeiten entsprechend ihren persönlichen und medizinischen Bedürfnissen vorgehalten.

Besitzverhältnisse

Erfahren Sie in der Gesellschafter- und Beteiligungsauskunft, wem die Diaverum Betriebsgesellschaft Hamburg GmbH gehört und ob die Diaverum Betriebsgesellschaft Hamburg GmbH selbst Beteiligungen an anderen Unternehmen hält.

Jahresabschlüsse

Umsatz und Mitarbeiter

Details

Firma
Diaverum Betriebsgesellschaft Hamburg GmbHvormals: Diaverum MVZ München VII GmbH
Adresse
Landsbergerstr. 314, München
vormals: Barerstr. 7, München
Rechtsform
Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Registernummer
HRB 192047 Amtsgericht München
Ust.-ID
DE256585077
Kapital
25.000 €
Eintragung
11. Mai 2011
Letzte Änderung
5. Mai 2020

Registerdokumente

Beim Handelsregister eingereichte Original-Dokumente zu Diaverum Betriebsgesellschaft Hamburg GmbH
  • Handelsregisterauszüge
    • Aktueller Handelsregisterauszug
    • Chronologischer Handelsregisterauszug
  • Liste der Gesellschafter
    • Liste der Gesellschafter vom 11.05.2011
  • Gesellschaftsvertrag
    • Gesellschaftsvertrag vom 04.03.2013
    • Gesellschaftsvertrag vom 09.08.2012
    • Gesellschaftsvertrag vom 18.07.2011
    • Gesellschaftsvertrag vom 28.02.2011
  • Anmeldung
    • Anmeldung vom 28.04.2020
    • Anmeldung vom 08.08.2019
    • Anmeldung vom 23.05.2019
    • Anmeldung vom 16.01.2019
    • Anmeldung vom 04.07.2018
  • Protokoll und Beschluss
    • Protokoll/Beschluss vom 01.04.2019
    • Protokoll/Beschluss vom 28.09.2015
    • Protokoll/Beschluss vom 08.08.2013
    • Protokoll/Beschluss vom 04.03.2013
    • Protokoll/Beschluss vom 09.08.2012

Die auf companyhouse.de dargestellten Informationen stammen aus öffentlichen Quellen. CompanyHouse gewährleistet weder Aktualität, Vollständigkeit, Qualität, Verlässlichkeit noch die Fehlerfreiheit der Daten. Bei Fragen oder Anregungen können Sie jederzeit unseren Kundendienst kontaktieren.